JuniorAcademic-Fachpreis

JuniorAcademic-Fachpreis

Die KinderUniGraz verleiht den JuniorAcademic-Fachpreis der Karl-Franzens-Universität Graz für die vier besten geisteswissenschaftlichen vorwissenschaftlichen Arbeiten in den Fächern Geschichte, Deutsch, Fremdsprachen, Philosophie/Psychologie und Musik.

Zu gewinnen gibt es:
Büchergutscheine im Wert von 400,- Euro / GewinnerIn

 
Die beteiligten GewinnerInnen-Schulen erhalten einen Büchergutschein im Wert von 100,- Euro!

Einreichzeitraum: 01. April – 03. Mai 2019
 
Was muss wie eingereicht werden?

Die Bewerbung zum Wettbewerb erfolgt online über die Website der KinderUniGraz. Das entsprechende Formular finden Sie im Einreichzeitraum auf dieser Seite .

Folgende Unterlagen müssen über das Webformular eingereicht werden:

Bitte beachten Sie die Richtlinien zur Verwendung von Abbildungen (Fotos, Grafiken, Zeichnungen etc.), da es sich bei der Einreichung zum Wettbewerb um eine Veröffentlichung handelt! Weitere Informationen zu Urheber- und Nutzungsrechten finden Sie hier: Recht am Bild (Werner Schöggl, www.literacy.at)

Bewertungskriterien

Die eingereichten Arbeiten werden von WissenschafterInnen der jeweiligen Fachbereiche, begutachtet und bewertet. Folgende Kriterien werden dabei berücksichtigt:

  • Originalität des gewählten Themas fernab von häufig behandelten „Standardthemen“
  • umfassende, aber dabei zusammenfassende
    Behandlung des gewählten Themas
  • klare und wissenschaftlich korrekte Sprache
  • sachliche Darstellung (nicht emotionalisieren)
  • Verwendung sinnvoller Grafiken und Bilder
  • korrekte Anwendung von Zitaten und Quellenangaben
  • eigene Initiative bei wissenschaftlicher Recherche, Literaturstudium oder bei selbstproduzierten Quellen (z.B. Transkription von Interviews)

Die Jury, deren Vorsitz Vizerektor Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Martin Polaschek innehat, besteht aus einem Wissenschafter des Fachdidaktikzentrums der GeWi-Fakultät Graz, einer Schulvertreterin und der Projektleiterin der KinderUniGraz.

Kontakt und weitere Informationen

Jutta Fenk-Esterbauer M.A.
Tel.: +43 (0) 316 380 – 2188
E-Mail: jutta.fenk-esterbauer@uni-graz.at

 

Notes

  • ForscherInnenwerkstatt Physik

    01.03.2019
    für SchülerInnen der AHS-Unterstufe, Hauptschule oder Neuen Mittelschule.
    Anmeldung erforderlich!!

    Strömungsphysik

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Für die optimale Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen