Didaktikschulung

KinderUniGraz-Didaktikschulung

Wie lassen sich bei Kindern und Jugendlichen Spaß und Interesse für Forschung wecken, erlebnisbetonte Aktivitäten gestalten und dennoch fundierte Zugänge zu Wissenschaft schaffen? Die KinderUniGraz bietet interessierten Lehrenden im Rahmen einer Fortbildungsreihe in Kooperation mit dem NaturErlebnisPark Science Education Center Gelegenheit, praxiserprobte Ansätze und Materialien zur Wissenschaftsvermittlung an Kinder und Jugendliche kennenzulernen und zu erproben.
 

 
Termin im Wintersemester 2019

Wann: Freitag, 04. Oktober 2019, 13:15 - 16:15 Uhr (inkl. Buffetpause)

Inhalte: Kinder finden unterschiedliche und zum Teil sehr kreative Zugänge zu neuen Themen. Um Kinder an neue Inhalte heranzuführen, sie für Inhalte zu interessieren, aber gleichzeitig auch Freiraum für eigene Entdeckungen zu geben, können unterschiedliche methodische Vorgehensweisen eingesetzt werden.

In diesem Workshop sollen Chancen und Stolpersteine solcher unterschiedlichen methodischen Vorgehensweisen vorgestellt werden.

Unter anderem werden folgende Aspekte angesprochen: Wie können Inputs zu neuen Inhalten kindgerecht gestaltet werden? Wie kann das Interesse von Kindern geweckt werden? Wie ist die interessierte Weiterarbeit an den Themen anzubahnen? Zudem gibt es Raum, um eigene Ideen der teilnehmenden Dozierenden zu diskutieren und je nach Vorbereitung auch auszuprobieren.

Zielgruppe: Alle Lehrende der KinderUniGraz und die, die es gerne werden möchten

Referentinnen: Univ.-Prof. Dr. Catherine Walter-Laager und Dr. Lars Eichen, Institut für Pädagogische Professionalisierung, Uni Graz

Wo: Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 1 (Neue Chemie am Sonnenfelsplatz), UG, SR 03.K1, 8010 Graz

Kosten: Für KinderUniGraz-Lehrende und interessierte wissenschaftliche Bedienstete der acht Projektpartnerinnen (Uni Graz, TU, MedUni, KUG, FH JOANNEUM, FH CAMPUS 02, PH St, KPH) kostenlos, 
Externe € 50,-

Anmeldunginfo@kinderunigraz.at oder unter Telefonnummer 0316/380-2188

Anmeldeschluss: Dienstag, 01. Oktober 2019

Maximale TeilnehmerInnenzahl: 25

Bei Anmeldung bitte bekanntgeben: Name / Institut; Hochschule/Universität; E-Mail / Telefonnummer. Die Vergabe der Plätze erfolgt nach Anmeldedatum, Grazer Uni- und Hochschulbedienstete werden vor Externen gereiht! Für jede Uni/Hochschule gibt es ein bestimmtes Platzkontingent.

 

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Für die optimale Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen