KinderUniGraz-Didaktikschulung am 4. Oktober 2019

Sorry, this entry is only available in German. For the sake of viewer convenience, the content is shown below in the alternative language. You may click the link to switch the active language.

Kinder finden unterschiedliche und zum Teil sehr kreative Zugänge zu neuen Themen. Um Kinder an neue Inhalte heranzuführen, sie für Inhalte zu interessieren, aber gleichzeitig auch Freiraum für eigene Entdeckungen zu geben, können unterschiedliche methodische Vorgehensweisen eingesetzt werden. In diesem Workshop sollen Chancen und Stolpersteine solcher unterschiedlichen methodischen Vorgehensweisen vorgestellt werden.

Zielgruppe: Alle Lehrende der KinderUniGraz und die, die es gerne werden möchten

Referentinnen: Univ.-Prof. Dr. Catherine Walter-Laager und Dr. Lars Eichen, Institut für Pädagogische Professionalisierung, Uni Graz

Wann: Freitag, 04. Oktober 2019, 13:15 – 16:15 Uhr (inkl. Buffetpause)

Wo: Karl-Franzens-Universität Graz, Universitätsplatz 1 (Neue Chemie am Sonnenfelsplatz), UG, SR 03.K1, 8010 Graz

Anmeldung und weitere Infos: https://www.kinderunigraz.at/didaktikschulung/

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Notes

  • Montagsakademie

    Von der Handschrift zur Forschungsdatenbank – Wissensarchive im Wandel

    28.10.2019

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Für die optimale Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen