Pferdestärken in Piber

Eine neue Kooperation der KinderUniGraz mit der veterinärmedizinischen Universität Wien und der Spanischen Hofreitschule machte es möglich:

Bei einem Besuch am 12. und 13. Juli erfuhren fast 80 Mädchen und Buben der SommerKinderUni im Lipizzanergestüt in Piber, wie man Pferde gesund und glücklich hält. In interessanten und fachkundigen Workshops zu den Themen Futter und Hufe sowie Bauchschmerzen und Lahmheit kamen die wissbegierigen jungen Studierenden in direkten Kontakt mit den berühmten weißen Pferden. Sogar Hufeisen durften sie selbst schmieden. Weitere Infos unter: Vetmeduni: Pferdestärken in Piber

Foto: vetmeduni/Müller
Foto: vetmeduni/Müller
Foto: vetmeduni/Müller

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Notes

  • Montagsakademie

    Brain Hacking - ist es Aufgabe des Rechts unsere Gedanken zu schützen?

    28.11.2022

Notes

Do NOT follow this link or you will be banned from the site!

Für die optimale Gestaltung unserer Webseite verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen